Why we care

Bei allem, was wir tun, steht das Wohlbefinden der Kuh an erster Stelle

Cowhouse entwickelt seine Produkte auf Grundlage des natürlichen Verhaltens der Kuh. Die freie Natur dient bei der Vornahme struktureller Verbesserungen in ihrer Lebens- und Arbeitsumgebung als Vorbild.

Durch Nachahmung einer möglichst natürlichen Lebensumgebung erwarten wir, dass Kühe im Durchschnitt eine Laktationsperiode länger Milch geben. Dadurch verdoppelt sich der Profitbeitrag Ihrer Kühe, wenn man davon ausgeht, dass sie in der Mitte der zweiten Laktationsperiode den Break-Even-Punkt erreichen. Mit anderen Worten: Durch Optimierung der Lebensqualität erzielen Sie einen höheren Ertrag pro Kuh - dank mehr Milch und besserer Gesundheit.

Die Produkte von Cowhouse sind daher auch so entwickelt, dass sie diesem Ideal entsprechen. Wenn es nach einer Kuh ginge, würde sie sich für einen Stall mit viel Platz entscheiden, in dem sie sich frei bewegen, angenehm liegen und leicht aufstehen kann. Dazu gehören selbstverständlich auch frische Luft und genug Licht.

Mit ausgefeilten Technologien und Konzepten liefert und installiert Cowhouse alles im Bereich moderne Stalleinrichtung. Nicht umsonst sagen wir bei Cowhouse: „Care for Cows".

Images of

Koeien in de wei

Wie wir arbeiten

Wir beobachten das Verhalten von Kühen in einem Stall genau. Bei Entwurf und Test unserer Produkte arbeiten wir eng mit Viehhaltern in verschiedenen Stalltypen zusammen. Das Ziel besteht darin, Produkte zu entwickeln, die Kuh und Halter optimalen Komfort bieten. Dieser Input ist für Cowhouse sehr wertvoll. Dank der Praxistests wissen wir, welche Bedürfnisse unsere Kunden haben.

Über ein Netzwerk sorgfältig ausgewählter Distributoren finden unsere Produkte ihren Weg zu führenden Milchviehbetrieben in ganz Europa und darüber hinaus.

Forschung und Analyse

Um sich einen genauen Überblick über den Komfort der Kühe zu verschaffen und diesen weiter zu optimieren, verwenden die Spezialisten von Cowhouse häufig Timelapse-Kameras. Eine Timelapse-Kamera macht von einer strategischen Position im Stall aus über 24-96 Stunden lang aufeinanderfolgende Aufnahmen. Diese Bilder werden anschließend beschleunigt abgespielt und geben so klaren Einblick in das Verhalten Ihrer Kühe im Stall. Bei Analyse der Bilder wird unter anderem auf das Stallverhalten der Kuh geachtet. Wenn einige Kühe in den Liegeboxen stehen bleiben, kann dies auf falsche Liegeboxeinstellungen hindeuten, aber auch ein Hinweis auf Bein- und Klauenprobleme sein.

Images of

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten erfahren oder wünschen Sie eine maßgeschneiderte Beratung?

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Kuhkomfort-Spezialisten auf

Deze website maakt gebruik van cookies.